Molekularfood.de

Jerry Tönjes ist Geschäftsführer als auch Inhaber des Unternehmens Molekularfood.de. Eine Firma, welche zum einem zu molekularen Kochkursen einlädt. Hier treffen sich 14-16 fremde Menschen für 6 Stunden für die molekulare Zubereitung von Speisen und Getränken. Alle wachsen zu einem tollen Team zusammen, wo sich Jeder hilft, alle Arbeiten gemeinsam ausgeführt werden und wenn alles zubereitet ist, zusammen gegessen wird. Ein tolles Erlebnis, bei dem Teamarbeit gelebt wird, Wissen vermittelt wird und etwas Besonderes genossen wird.

Die molekularfood.de Show mit Spaß, Information und Genuss auf der Messe in Hannover für das Unternehmen büchi. Das Thema: „Gefriertrocknen mit dem L 300“

Ein weiteres Angebots und Leistungsportfolio ist das mobile, molekulare Showmodul. Es wird eingesetzt bei Kunden und Mitarbeiter Events, um die Menschen zu unterhalten mit Informationen zu bespielen, als auch einen besonderen molekularen Genuss zu erleben. Dabei werden die anwesenden abgeholt und es entsteht eine außergewöhnliche Atmosphäre. Zudem sind wir immer aktiv, neue Kontakte zu schaffen. Wir entlassen jeden einzelnen mit einer gutgelaunten Stimung, was immer ein positives Image erzeugt – bei allen Beteiligten. Wo wir auftreten spüren die Menschen: wir meinen es so, wie wir es sagen und wir lieben, was wir machen. In dem Sinne freuen wir uns, über jede Anfrage, um das bevorstehende Event, für jeden unvergessen zu machen. Dass Molekularfood.de-Team, gez. Jerry Tönjes.

Die molekularfood.de Show auf der Informatica World Tour in der Management & Business School zu Frankfurt in Frankfurt am Main. Die Gäste bekommen unter Anderem die Möglichkeit selber, frisches, wie auch sortenunabhängiges Eis in weniger als 15 Minuten herzustellen. Dazu bekommen die Anwesenden wichtige Informationen und sind danach eingeladen einen besonderen Genuss zu erleben.